im November


 

Donnerstag, 8. November

14.00 -   17.30  Uhr

 

"Tees und heilkräftige Getränke 

 und alles was Herz und Seele nährt"

 

 

An diesem Nachmittag wollen wir die gesammelten Kräuter- und Blütenschätze des Jahreskreislaufs gemeinsam mischen und daraus unsere ganz eigene, persönliche Teemischung für den kommenden Winter kreieren.

Dazu erfahren wir mehr vom Zauber der Kräuter und sind den Gewürzen auf der Spur.

 

 

 

 

Dazu gibt es wichtige Infos über unterschiedliche Heil-Tee Zubereitungen, alten Klostertraditionen, verschiedenste Tee Mischungen,  Hustentee,  Herztee,  Seelentee uvm.

Aber auch heilkräftige Getränke und Elexiere werden uns an diesem Nachmittag unterstützen damit Herz und Seele gut genährt werden.

 

Kosten pro Person: 35,00 €

incl. persönlicher Teemischung und der dazu abgestimmten Kräuter- und Blütenschmankerl

 


 

Mittwoch, 21. November 

19 bis ca. 22 Uhr

 

Frauen Gesprächskreise

 

Diese Abende sind als „Erfahrungs-Austausch“ für uns Frauen gedacht, um uns in unserer Frauenkraft zu unterstützen, gemeinsam zu lachen und es sich gutgehen zu lassen.

 

Thema des Abends:  Rückzug, Stille und sich Zeit für sich gönnen

                                   Räucherkräuter und Räuchermischungen, die uns in dieser Zeit unterstützen können

 

Kosten pro Person: 20,00 € inkl. „Kräuterschmankerl“

 


 

Donnerstag, 22 November

14.00 Uhr bis  18.00 Uhr

 

 

Gesundheit stärken mit der Kraft der Natur und dem Wissen der

Hildegard v. Bingen 

 

 

H. v. Bingen hat ihr Leben der Heilkraft der Natur gewidmet und ein ganzheitliches Gesundheitssystem, vergleichbar mit TCM, entwickelt.  

 

Im Zentrum ihrer Lehren stehen vor allem natürliche Heilverfahren um den Menschen in seiner Mitte zu stärken und die natürliche Gesundheitsvorsorge.

Obwohl H. v. Bingen von 1098-1179 gelebt hat, sind ihre einfachen Ansätze erstaunlich aktuell in unsere modernen Zeit.

An diesem Nachmittag werden wir mehr erfahren über mittelalterliche Rezepturen,

Heilweinen, Elixieren und vergessene Klassiker der Naturheilkunde.

 

Kosten pro Person:  40,00 €

incl. H.v.B. Vitalkekse, Bitterweinen, Elixieren und tollem Skript

 


 

Mittwoch, 28. November 

19.00 - 21.00 Uhr

 

Körperfreude – Körperlust

Wege zu erfüllter weiblicher Sexualität

Ein Vortrag für Frauen 

mit  Inari H. Hanel   -   Gesundheitspraktikerin für Frauenmassage und Sexualcoaching

 

Im Spannungsfeld zwischen den überlieferten körperfeindlichen Verboten und der pseudofreien Vermittlung durch die Medien ist es für uns Frauen auch heute schwierig, eine authentische und freudvolle Sexualität zu leben.

Dieser Vortrag zeigt gangbare Wege aus der Körper- und Atemarbeit, vermittelt modernes Wissen über die Anatomie der Frau und gibt wertvolle und praktikable Anregungen aus anderen Sexualkulturen, z.B. den Lehren des indischen Tantra und der nordamerikanischen Indianer.

Dabei wird auch die Yoni-Massage vorgestellt ....…wozu sie dienen kann und wie sie wirken kann…

 

Beitrag € 20,00 inclusive Kräuterschmankerl

 


 

Donnerstag, 29. November

14.00 bis 17.00 Uhr

 

Wissenswertes und spannendes über

  • Efeu
  • Quitte 
  • Rosskastanien

 

 

An diesem Nachmittag werden wir

  • die Waschkraft der Rosskastanie und des Efeus kennenlernen 
  • ihre Heilkräfte besprechen 
  • über Notbrot und Notmehl mehr erfahren
  • Wissenswertes über die Quitte in Erinnerung bringen

 

Kosten pro Person:  30,00 € incl.  Quitten- und Kräuterschmankerl, Tee und Heilgetränken


 

?????????????????????                   

 

 

„Der Holunder“

„Kräutermärchen“ – neu entdeckt im Spiel!

 

Den Geheimnissen der Kräuter auf die Spur kommen!

Ein Kräutermärchen einmal nicht nur erzählt oder vorgelesen, sondern spielend erleben über eine einfache Form des Theaterspiels.

Das Kräutermärchen vom „Holunder“ einfach inszeniert mit Tüchern, Hüten und anderen Requisiten.

Es sind keinerlei schauspielerische Voraussetzungen notwendig!

Wir wollen eintauchen in einen Tag mit gemeinsamen Spiel, Spaß, Entspannung, Ruhe und Kreativität und dabei die Geheimnisse der Pflanzenwelt einmal ganz anders erleben und kennenlernen.

….........und natürlich auch die Köstlichkeiten des Holunders kennenlernen!

 

Kosten: 45,00 € incl. Holunderschmankerl

 

Kursleiterin:  Monika Lumbe

                        Heilpädagogin, Kreativitätstherapeutin (Perls Instititut)

                       anerk. Jeux- Dramatiques-Leiterin