Heimische Pflanzen der Liebe und der Lust


Nächster Termin:

 

Donnerstag, 5. September 2019

14:00 bis 18:00 Uhr


 

In allen Völkern der Welt wurden Liebeskräuter benutzt. Vieles davon ist in Vergessenheit geraten, oder wurde verdammt. Oft regen dies Kräuter auch unseren Stoffwechsel an, und machen uns so wieder lebendiger und neugieriger.

 

An diesem Nachmittag wollen wir ein wenig mehr erfahren von unseren heimischen Pflanzen und ihre sinnliche Kraft. Wir werden die Natur-Liebesmittel kennenlernen, Rezepte dazu ausprobieren und Liebes- und Schönheitselixiere  selbst herstellen.  Liebesschokolade, Glückselexiere, Stärkungs- und Liebestrunk, aphrodisierende Kekse und Lustvolle Liköre werden den Nachmittag bestimmt kurzweilig gestalten.

 

Schon Paracelsius sagte: "Liebe ist der höchste Grad der Arznei",

und Robert Lemke meinte: "Liebe ist eine tolle Krankheit, da müssen immer gleich zwei ins Bett.


Ort: Osterwasser 7 · A-4144 Oberkappel

Kosten: € 40,-- pro Person - Kräuternachmittag inkl. sinnlicher Getränke, duftender Speisen und beschwingten Süssigkeiten

 

Anmeldung bitte unter info@unkrautgenuss.at